L´Octuor de Cuivres d´Alsace

   
  

BRASS CONCERT - L´Octuor de Cuivres d´Alsace


Termin

Freitag, den 30. Juni 2017, 19.00 Uhr

Ort
Historische Einsegnungshalle des Hauptfriedhofes Freiburg i.Brsg.
Friedhofstrasse 8

Tickets
Karten zu €uro 15.- / erm. 12.- im Vorverkauf ab 22.Mai  bei BZ-Karten­service Freiburg Ticket GmbH / Bertoldstr. 7, unter 0761-496-8888 oder ab 19 Uhr an der Abendkasse zu 18.- erm. 15.- Info-Tel.FR 34201.

Oder buchen Sie direkt:

Reservix »

 
   
  

Vielleicht noch nie hat ein derartig erstklassiges Ensemble in einer Einsegnungshalle und erst recht nicht in der historischen des Freiburger Hauptfriedhofes konzertiert. So freuen wir uns nach dem Mai-Konzert des letzten Jahres in Günterstal dieses wunderbare elsässische Brass-Ensemble L´Octuor de Cuivres d´Alsace ein 2. Mal in Freiburg zu haben. Wieder spielen unter dem dem französischen Trompeter Marc Ullrich zahlreiche Solisten, Trompeter und Posaunisten aus dem Elsaß, die dort geboren oder zugezogen sind. Sie stammen aus einem Netzwerk von ca. 20 Trompetern und Posaunisten, das Ullrich zusammenstellte. Alle sind Solisten von Sinfonieorchestern aus dem Alsace und des Dreiländerecks d.h. u.a. aus Straßburg, Freiburg im Breisgau und Basel. Sie sind außerdem auch Dozenten / Professoren an den Konservatorien von Straßburg, Bordeaux und Montbéliard.

Es erklingen europäische Werke der Renaissance bis zur Gegenwart, unter ihnen die italienischen Komponisten Gabrieli, Guami und Grossi, die englischen Purcell & Locke, der Norweger Grieg, die deutschen Tonsetzer Scheidt, Beethoven und Bach sowie der französische Komponist Delerue. Ein europäischer Blumenstrauß an Melodien!

 
   
 
background